Zwergkrokodil

Wissenschaftliche Klassifikation der Zwergkrokodile

Königreich
Animalia
Stamm
Chordata
Bestellen
Krokodilia
Familie
Crocodylidae
Gattung
Osteolaemus
Wissenschaftlicher Name
Osteolaemus tetraspis

Schutzstatus des Zwergkrokodils:

Verletzlich

Zwergkrokodil Ort:

Afrika

Zwergkrokodil Fun Fact:

Gräbt Höhlen in Flussufern, um sich auszuruhen!

Zwergkrokodil Fakten

Beute
Fisch, Krebstiere, Frösche
Name des Jungen
Jungtier
Gruppenverhalten
  • Einsam
Fun Fact
Gräbt Höhlen in Flussufern, um sich auszuruhen!
Geschätzte Bevölkerungsgröße
25.000 - 100.000
Größte Bedrohung
Verlust des Lebensraums und Jagd
Das markanteste Merkmal
Kurze und breite Schnauze
Andere Namen)
Afrikanisches Zwergkrokodil, schwarzes Krokodil, knöchernes Krokodil, Krokodil mit breiter Schnauze, Krokodil mit rauer Rückseite
Inkubationszeitraum
3 Monate
Zeitalter der Unabhängigkeit
Bis zu ein paar Wochen
Lebensraum
Regenwaldflüsse und Sümpfe
Raubtiere
Krokodile, große Vögel und Säugetiere
Diät
Fleischfresser
Lebensstil
  • Nächtlich
Gemeinsamen Namen
Zwergkrokodil
Anzahl der Arten
2
Ort
Westafrika
Durchschnittliche Kupplungsgröße
10
Slogan
Gräbt Höhlen in Flussufern, um sich auszuruhen!
Gruppe
Reptil

Physikalische Eigenschaften des Zwergkrokodils

Farbe
  • Grau
  • Gelb
  • Schwarz
Hauttyp
Waage
Höchstgeschwindigkeit
11 Meilen pro Stunde
Lebensspanne
40 - 75 Jahre
Gewicht
18 kg - 32 kg (40 lbs - 70 lbs)
Länge
1,7 m - 1,9 m (5,5 Fuß - 6,25 Fuß)
Alter der sexuellen Reife
4 - 5 Jahre

Interessante Artikel